4. Saisonspiel / 4. Sieg - 3.Herren gewinnen auch gegen DISBU Rüsselsheim

Die Vorrunde der Saison 2014/2015 unserer 3. Herren des SV Darmstadt 98 nähert sich dem Ende. Weiterhin lässt sich eine positive Bilanz aus den letzten 4 Spielen ziehen in denen unsere Mannschaft bisher kein Spiel verlor. Der letzte Sieg gegen DISBU Rüsselsheim konnte an diesem Wochenende errungen werden.

Hierzu traten die 3.Herren aufgrund von einigen krankheitsbedingten Ausfällen ersatzgeschwächt, jedoch mit einer schlagkräftigen Truppe an. Schnell wurde aufgrund der starken Defense-Arbeit klar, wer an diesem Abend das Spielgeschehen bestimmt. Durch starke Fast-Break Aktionen wurde der Gegner förmlich überrannt. Dabei ragten vor allem Oliver Stieler und Markus Grieb mit hoher Treffsicherheit heraus. Zu Beginn des 1.Viertels jedoch der Schock. Routinier Javi Gallego verletzte sich am Knie und musste nach nur 4 Minuten ausgewechselt werden. Für ihn ging es an diesem Abend leider nicht mehr weiter. Die gesamte Mannschaft wünscht ihm eine schnelle Genesung, um hoffentlich bald wieder für die 98er auflaufen zu können.

Nach einem 11:43 Halbzeitstand für unsere Lilien, war bereits klar welche Mannschaft am Ende als Sieger vom Platz geht. Stefan Spalteholz dirigierte als Aufbauspieler diesmal das Offensive Spielgeschehen. Durch einen Dreier und einige sehenswerte Fastbreak-Punkte erzielte er gleichzeitig auch eine Saisonbestleistung. Auch die neuen Spieler Henry Cyrenius und Jeremie Eble fügten sich hervorragend in die neuen Spielsysteme und das Mannschaftsgefüge ein. Am Ende stand ein ungefährdeter 32:93 Arbeitssieg für die 3. Herren auf dem Spielbogen.

Die 3. Herren bedanken sich bei allen mitgereisten Fans ( DANKE!!! Janine) für die Unterstützung und Anfeuerungsrufe.

Es haben gespielt: M. Grieb: 20 Pkt. / J.Eble : 13 Pkt. / M.Hirt: 0 Pkt. / O.Stieler : 20 Pkt. / F.Poth: 4 Pkt. / St. Spalteholz: 13 Pkt. (1.- 3er) / J. Gallego: 2 Pkt. / S.Kazuch: 21 Pkt.

Tags: